Laktosefreies Backen

einfach laktosefrei leben, Laktosefreies Backen

Rezept: Zitronen-Biskuitrolle

Ich habe dieses Rezept mit Schlagfix von LeHa probiert. Da dieser Schlagsahne-Ersatz extrem viel an Volumen zunimmt, ist es besser, davon weniger als von normaler Schlagsahne zu nehmen. Zutaten: Für den Biskuitteig: 4 Eiweiße 100g Zucker 1 Prise Salz 1 EL Vanillezucker 8 Eigelbe 50g Mehl 50g Speisestärke Für die Füllung: 0,5 l laktosefreie Sahne […]

einfach laktosefrei leben, Laktosefreies Backen

Laktosefreier Käsekuchen

Okay, das ist ja irgendwie ein Widerspruch in sich. Aber ich liebe Käsekuchen und war es Leid, dass ich nie welchen backen darf wegen der LI meiner beiden Männer. Also gibt’s jetzt hier LI-freundlichen Käsekuchen. Einmal ganz arg freundlich (aber mit leichtem Soja-Geschmack), einmal mit mehr Rest-Laktose. Zutaten für eine Springform mit 26 cm Durchmesser […]

einfach laktosefrei leben, Laktosefreies Backen, Rezepte, Schwanger / Kinder

Frischer Obst-Schlemmer-Kuchen – und ganz laktosefrei

Dieser Kuchen schmeckt frisch und saftig und kommt auch bei Menschen ohne LI wirklich gut an. Wer Obst mag, kann sich laben – und wer es lieber sahnig-süß mag, ist auch verzückt. Und hatte ich schon die knusprigen Mandelblättchen erwähnt? 😉 Für eine 26 cm Springform braucht ihr: für den Teig 100 g Pflanzenmargarine (ohne […]

einfach laktosefrei leben, Laktosefreies Backen, Rezepte

Leckere Sauce zu Blumenkohl (laktosefrei)

Eine leckere Crèmesauce – und garantiert laktosefrei. Besonders auch für Männer und kleine Schleckermäuler geeignet – hier kam noch nie ein „Igitt, ist ja mit Soja!“ oder „Gibt’s das auch mit Käse?“ Die Sauce lässt sich auch gut variieren zu verschiedenen Gemüsen – ein paar Varianten zeige ich im nächsten Blogpost. Zutaten: 1 EL Sonnenblumenöl […]

einfach laktosefrei leben, Laktosefreies Backen

Schoko trifft Schoki (laktosefreier Kuchen)

Es gibt Kuchen, die können sich nicht entscheiden: Bin ich ein Kuchen? Bin ich ein Nachtisch? Tue ich so, als wäre ich ganz leicht und luftig – oder gebe ich zu, dass ich schon beim Ansehen gefühlte drei Millionen Kalorien habe?

Dieser Kuchen steht zu seiner absoluten Dekadenz:
Ein knuspriger Schokoladenboden, zart bedeckt mit einer Schicht aus Schokolade, die erst knackt und dann weich auf der Zunge schmilzt. Und das alles laktosefrei!