Endometriose-Tagebücher

Dieses Buch entstand zu dem Zeitpunkt, als ich selber mitten in einem Endometriose-Schub war und ich etwas brauchte, um all die Symptome und ähnliches festhalten und es dann meinem Arzt zeigen zu können. Es ist für 60 Tage angelegt, so dass du in den meisten Fällen zwei bis drei Mal die Beschwerden während deiner Periode eingetragen kannst. Das Buch gibt es mit vier unterschiedlichen Covern!

Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt. Es geht los mit allgemeinen Fragen, damit du dich nicht immer wieder an alle Details erinnern musst, wenn du bei einem neuen Arzt bist. Dann folgen Tracker, mit denen du z.B. die Stimmung, den Schmerzlevel und vieles mehr über einen Monat eintragen kannst.

Der wichtigste Teil ist natürlich das Tagebuch an sich. Für jeden Tag sind zwei Seiten vorgesehen. Auf der linken Seite kannst du die folgenden Felder ausfüllen – du musst natürlich nicht in alle Felder etwas reinschreiben, sondern nur die, die dich betreffen:

  • Datum
  • Tag im Zyklus
  • Periode
  • Blutung
  • Medikamenteneinnahme
  • Medikamentenwirkung
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Gefühlslage
  • Energielevel
  • Mahlzeiten
  • Trinkmenge
  • Weitere Symptome (zum Ankreuzen)
  • Ein Feld für weitere Notizen

Auf der rechten Seite kannst du in einer Abbildung den Ort deiner Schmerzen im Körper vorne und hinten reinzeichnen. Dies wird gefolgt von einer Liste von Art von Schmerzen zum Ankreuzen und einer Schmerzskala.

Ich hoffe, dieses Buch wird auch dir helfen, deine Symptome zu dokumentieren, und dich beim Arzt dabei unterstützen, ernst genommen zu werden!

Du findest alle vier Versionen bei Amazon – klicke einfach auf den Link unter dem jeweiligen Buch und beachte bitte, dass alle Links sogenannte Affiliate-Links sind!