einfach laktosefrei leben Laktosefreie Produkte

Leha-Schlagfix – ein laktosefreier Sahneersatz

Leha-Schlagfix ist ein laktosefreier, cholesterin- und glutenfreier, kalorienreduzierter Sahneersatz, der 15 % Pflanzenfett enthält. Ich war zuerst etwas skeptisch, denn besonders wenn man sich die Zutatenliste durchliest, hört es sich doch eher nach Chemie-Baukasten als nach Sahne an. Und meine ersten Versuche waren nicht sehr von Erfolg gekrönt, die Sahne wurde einfach nicht steiff. Dann probierte ich es in einem hohen Becher mit einem elektrischen Quirl, denn ich immer wieder von oben nach unten in das Leha-Schlagfix hob, so dass noch mehr Luft in die Masse gelangen konnte. Siehe da! Perfekt geschlagene Sahne, äh, Sahneersatz! Und das Versprechen des Herstellers, dass das Leha-Schlagfix um bis zu 400 % an Volumen durch Schlagen gewinnt, kann ich nur bestätigen.
Ich habe mit dem dem Leha-Schlagfix eine laktosefreie Zitronen-Rolle gemacht und bin begeistert von der Füllung. Sie ist geschmacklich fast wie Sahne, aber diese merkwürdige, sich im Mund verbreitende Konsistenz von Sahne fehlt. Besonders in der Zitronen-Rolle hatte das Leha-Schlagfix eher etwas von einer feinen Kuchencreme. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das Leha-Schlagfix nicht so schnell wieder verflüssigt, selbst wenn man denn fertigen Kuchen nicht sofort in den Kühlschrank stellt.
Leider enthält Leha-Schlagfix noch Milch-Eiweiß und ist somit nicht komplett Milch-frei, aber für mich ist es eine gute Alternative zu den anderen laktosefreien Schlagsahnen! [rating:4/5]

Danke an Leha für das umfangreiche Test-Paket!

Zutaten:
15 % gehärtetes Pflanzenfett, Maltodextrin, Polydextrose (E1200), Sorbit (E420), Milcheiweiß, Milchsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (E472b), Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (E 472e), Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (E 471), Cellulose (E460), Natriumcarboxymethylcellulose (E466), Guarkernmehl (E412), Xanthan (E415), Kaliumchlorid (E508), Kaliumphosphate (E340), Natriumcitrate (E331), Aromen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.