einfach laktosefrei leben Laktosefreie Produkte Schokolade

Schokolade und Nuss-Nougat-Creme: Laktosefreie Produkte von Schneekoppe

Schokolade und Nuss-Nougat-Creme von SchneekoppeNachdem ich einige Tage erfolglos in den umliegenden Supermärkten danach gesucht habe, war Schneekoppe so nett, mir ein Päckchen mit den neuen laktosefreien Produkten zu schicken. Leider habe ich noch keine Preisinformationen, einige schrieben mir aber, dass zumindest die Schokolade um einiges günstiger sei, als z.B. die von MinusL. Zuerst meine Eindrücke zu den Schokoladen und der Nutella-Alternative, in Teil 2 sind in ein paar Tagen dann die Kekse dran!

Laktosefreie Vollmilch- und Nuss-Schokolade

Beide Schokoladen haben einen Anteil von mindestens 33 % Kakao und können Spuren von Erdnüssen, Sesam und Nüssen enthalten. Ich habe sie zusammen mit meinem Mann mit den Tafeln von Frankonia und MinusL verglichen, und wir konnten keinen großen Unterschied feststellen. Letztendlich ist das jetzt eine Geschmacks- und eventuell auch Geldfrage… Deshalb für beide Tafeln: [rating:5/5]

Einziger Kritikpunkt: noch eine Vollmilch- und noch eine Nuss-Schokolade? Ich will ja nicht undankbar erscheinen, aber das sind zwei der Sorten, die es auch von MinusL und Frankonia gibt! Warum nicht mal eine weiße Schokolade? Oder Traube-Nuss?

Vollmilchschokolade
Zutaten:
Zucker, Kakaobutter, laktosefreies Trockenmilcherzeugnis, Kakaomasse, Butterreinfett, Emulgator Sojalecithine, natürliches Vanillearoma.

Vollmilch-Nuss-Schokolade
Zutaten:
Zucker, Kakaobutter, Haselnüsse 15%, laktosefreies Trockenmilcherzeugnis, Kakaomasse, Butterreinfett, Emulgator Sojalecithine, natürliches Vanillearoma.

Laktosefreie Nuss-Nougat Creme

Beim ersten Löffel war ich skeptisch, aber ich muss zugeben, dass ich geschmacklich von den Chocoreale-Cremes echt verwöhnt bin. Also hat mein Mann ein Riesenglas Nutella eingekauft (war im Angebot und dadurch im Kilo-Preis 2 Euro günstiger als das kleinere Glas, aber das nur am Rande) und ich hab mit ihm einen Blindtest gemacht. Ergebnis: er hielt die laktosefreie Nuss-Nougat-Creme von Schneekoppe für die echte Nutella. Also: ein ebenbürtiger Ersatz! [rating:5/5]

Tipp: Auf einem heißen Pfannkuchen ist das noch viiiiiiieeeel leckerer!

Zutaten:
Zucker, pflanzliches Öl, Haselnüsse (13%), fettarmer Kakao, Maltodextrin, Emulgator Sonnenblumenlecithine, Salz, Aroma. Kann Spuren von Milch, Erdnüssen und anderen Nüssen enthalten.

Hier findet Ihr die laktosefreien Produkte auch im Schneekoppe-Online-Shop!

6 Comments

  1. Bei uns gibt es die Produkte (bisher) auch nur in einer einzigen REWE. Die Schokolade kostet dort 1,49 und die Schokocreme 2,69 (oder war es 2,49?) – da ich bei uns noch keine Frankonia-Produkte gesehen habe, bin ich über eine MinusL-Alternative echt dankbar :-))

  2. Huhu,
    ich hatte die Schneekoppe-Schoki auch schon ausprobiert, bei uns gab es sie im REWE. Preislich liegt sie unter MinusL aber über Frankonia, ich mein irgendwas wie 1,30/1,40 Euro oder so..
    LG
    Trudi

  3. Bei uns gibt es nun auch die Schneekoppe-Produkte bei Edeka.
    Eigentlich esse ich nur das Original der Nuss-Nougat-Creme, jedoch hab ich festgestellt, dass die so langsam auch nicht mehr so gut funktioniert 🙁 Also testete ich jetzt mal die Creme von Schneekoppe.
    Meiner Meinung nach kommt sie leider nicht an das Original heran, aber ist eben halt eine gute Alternative ohne Bauchweh und Übelkeit 🙂
    Irgendwann muss ich auchmal die Chocoreale probieren, tat mir nur bisher so im Geldbutel weh 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.