laktosefrei, pudding, joghurt, landliebe, minusl, frankenland
einfach laktosefrei leben Marken / Hersteller Produkttest

Test: Neue laktosefreie Produkte von Landliebe, MinusL und Frankenland

laktosefrei, pudding, joghurt, landliebe, minusl, frankenlandIn letzter Zeit sind etliche neue laktosefreie Produkte auf den Markt gekommen, vor allem von Landliebe und Minusl. Deshalb habe ich einen kleinen Großeinkauf gemacht und meine Familie zum Testessen verdonnert. Da ich durch die Paleo-Ernährung kaum noch Milchprodukte zu mir nehme, wusste ich, dass ich das nicht allein bewältigen kann.

Es gibt von Landliebe noch laktosefreie Milch und frische Milchgetränke, die konnte ich bis jetzt aber noch nicht bei uns in den Geschäften entdecken. Seit April kommen die Produkte von Landliebe langsam in alle Läden, geduldet Euch also noch ein wenig, wenn Ihr sie nicht finden könnt.

Die neuen laktosefreien Puddings

Der Vanille-Pudding von Landliebe ist der Gewinner von meinem Sohn: durch die gemahlenen Vanilleschoten ist er richtig „vanillig“, wie mein Kleiner sagte. Der neuen Vanille-Sahnepudding von MinusL ist mit aufgeschlagener Sahne, dadurch ist er schön locker und schmeckt ebenfalls sehr nach Vanille, ist aber ein wenig süßer als der von Landliebe.

Der Schoko-Sahne-Pudding von MinusL ist ebenfalls schön aufgeschlagen, schmeckt aber nicht so intensiv wie der von Landliebe. Mein Sohn sagte zu letzterem mit einem breiten Grinsen: „Der schmeckt schokolaaaaadig!“. Klar, der von Landliebe enthält 5% Schokolade, der von MinusL nur 2,4%.

Die neuen Joghurts von Landliebe

Landliebe hat eine neue Produktlinie mit laktosefreien Produkten herausgebracht, ein Großteil davon Joghurts. Alle Produkte von Landliebe sind ohne den Einsatz von Gentechnik hergestellt, so auch die laktosefreien.

Den Naturjoghurt mit 3,8% Fett gibt es im 150g und 500g-Becher, geschmacklich ist er so, wie Joghurt sein sollte: mild und cremig.

Dazu gibt es 4 Joghurts auf Frucht im 150g-Becher, wahlweise mit Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen oder Pfirsich-Maracuja. Wir dachten zuerst, es sei stichfester Joghurt, aber er ist sehr weich und lässt sich gut mit der Furchtzubereitung am Boden verrühren. Vom Geschmack her konnten sie alle überzeugen, beim Kirschjoghurt waren sogar größere Kirschstücke drin zu finden. In allen 4 Sorten sind 10%-11% Frucht im Joghurt enthalten, was man auch schmeckt.

Sehr schön sind die beiden großen Fruchtjoghurt-Gläser mit Erdbeere oder Vanilee-Geschmack und 3,8% Fett, denn es sind die ersten laktosefreien Joghurts im Pfandglas ohne Plastik und mit Alu-Deckel.

Joghurt von Frankenland

Bei der Metro haben wir auch laktosefreien Joghurt von Frankenland gefunden. Selbst wenn wir vorher nicht die von Landliebe probiert hätten, wären wir zum gleichen Urteil gekommen: grauenhaft! Ich bin wirklich nicht dafür, Lebensmittel wegzuwerfen, aber dieser Joghurt schmeckt furchtbar billig. Insgesamt ist zuviel Stärke und zu wenig Fruchtzubereitung drin. Im Vergleich: bei Frankenland sind im Pfirsich-Maracuja nur 0,4% Frucht enthalten, bei der gleichen Geschmacksrichtung von Landliebe 11%! Und diesen Unterschied schmeckt man einfach. Außerdem ist in den Joghurt unnötigerweise Glukose-Fruktose-Sirup enthalten, was mit das schlimmste an Zucker ist, was man zu sich nehmen kann.
Übrigens: die Marke Frankenland gehört zur Bayerischen Milchindustrie eG.

Weitere Informationen findet Ihr auf den Webseiten der Hersteller:
http://www.landliebe.de/unsere-produkte/laktosefrei/
http://www.minusl.de/desserts-und-dessert-sauce.html?produkt=224
http://www.bmi-eg.com/produktemarken/frischprodukte/frankenland/frucht-joghurt/


Zutatenlisten

Landliebe:

Joghurt auf Himbeeren Laktosefrei, 3,8% Fett, 150g-Becher
Joghurt, Zucker, Himbeeren, Himbeersaft aus Himbeersaftkonzentrat, modifizierte Stärke, färbende Pflanzenextrakte (Rote Bete, Karotte), Verdickungsmittel Pektine, natürliches Aroma, Laktase. Frucht im Endprodukt: 10%

Joghurt auf Kirschen Laktosefrei, 3,8% Fett, 150g-Becher
Joghurt, Kirsche, Zucker, Kirschsaft aus Kirschsaftkonzentrat, modifizierte Stärke, färbende Pflanzenextrakte (Rote Bete, Hibiskus, Karotte), Verdickungsmittel Pektine, natürliches Aroma, Laktase. Frucht im Endprodukt: 11%

Joghurt auf Pfirsich-Maracuja Laktosefrei, 3,8% Fett, 150g-Becher
Joghurt, Zucker, Pfirsiche, Maracujasaft aus Maracujasaftkonzentrat, Pfirsichsaft aus Pfirsichsaftkonzentrat, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel Pektine, natürliches Aroma, Laktase.
Frucht im Endprodukt: 11%

Sahnepudding mit Schokolade
42% Sahne, 41% Vollmilch, Zucker, 5% Schokoladenpulver (Zucker, Kakao), modifizierte Stärke, 1% fettarmer Kakao, Stärke, Laktase

Sahnepudding mit Vanille
45% Sahne, 41% Vollmilch, Zucker, modifizierte Stärke, Magermilchkonzetrat, natürliches Vanillearoma (enthält Milch), Stärke, Farbstoff Carotin, gemahlene Vanilleschoten, Laktase

 

MinusL
Lockerer Sahnepudding Schokolade
84 % Sahne, Zucker, modifizierte Stärke, 2,4 % Schokolade (Zucker, Kakaopulver, Kakaobutter), 2 % fettarmes Kakaopulver, Stärke, Gelatine, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren; Verdickungsmittel: Carrageen; Laktase.
Mit Stickstoff aufgeschlagen.

Lockerer Sahnepudding Bourbon-Vanille
88 % Sahne, Zucker, modifizierte Stärke, Bourbon-Vanilleextrakt, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren; Gelatine, Laktase, Verdickungsmittel: Carrageen; Glukosesirup, natürliches Aroma, gemahlene Vanillesamen, Farbstoff: Beta-Carotin.
Mit Stickstoff aufgeschlagen.

Frankenland Joghurts
Bei allen: Joghurt mild, Zucker, Fruchtzubereitung (Glukose-Fruktose-Sirup, Frucht, Aromen), modifizierte Stärke, Speisegelatine, Laktase
Himbeer: Himbeeren, färbendes Lebensmittel: Rote Betesaftkonzentrat, 4% Himbeeren
Pfirsich-Maracuja: Pfirsiche, Maracujasaftkonzentrat, 3,6% Pfirsich, 0,4% Maracuja

3 Comments

  1. Ich habe Landliebe Laktosefrei getestet.
    Die Milch, der Naturjoghurt sowie die Schokomilch und Kaffeemilchgetränk. Alles ist mir sehr gut bekommen. Die MIlch aht eine angenehme Süße, der Joghurt ist cremig, echt lecker.

  2. Ich hatte großes Glück und durfte an der Landliebe-Testaktion teilnehmen. Als das Paket bei mir eintraf, war ich wirklich begeistert… Alles kam kalt und unversehrt bei mir an, gut durchdacht! Die Aufmachung der Produkte war bekanntermaßen sowieso gut. Ich schnappte mir zuerst den Schoko-Drink…schön gekühlt, gut aufgeschüttelt…wirklich sehr lecker! Voller Schokoladengeschmack… und was macht der Bauch? Nichts! Sehr gut! Ich werde mutiger und probiere das erste mal nach langer Zeit ein Glas Milch-laktosefrei. Weil ich den Geschmack frischer Milch schon ganz vergessen hatte, genieße ich meine Milch Schluck für Schluck. Allein der vollmundige Geschmack war das lange Warten auf mein Testpaket wert. Die Milch schmeckt frisch und natürlich, nicht zu süß, sähmig. Und der Bauch? Nichts! Weiter geht es in den nächsten Tagen mit Fruchtjoghurt, Naturjoghurt und Pudding in Schoko oder Vanille. Der Joghurt ist durchweg sehr, sehr lecker, der Pudding ist wohl eher Geschmacksache. So fand ich den Schokopudding nicht schokoladig genug und der Vanillepudding mutete etwas künstlich an. Aber egal was ich probierte, mein Bauch blieb ruhig. Ich habe den Test zusammen mit meiner Tochter (höchst laktose-intolerant) durchgeführt und auch hier: nichts! Kein Bauchgrummeln, keine Bauchschmerzen… Auch meine Tochter hat die Produkte sehr gut vertragen. Als ich dachte, ich hätte alles ausgetestet, fiel mir ein, dass ich die Milch für einen Latte Macchiato auch einmal aufschäumen könnte… Erfahrungsgemäß lässt sich Milch mit 1,5% Fett eigentlich besser aufschäumen, Meine Kaffeemaschine hat aber auch super Milchschaum mit der Landliebe Milch hinbekommen. So konnte ich endlich mal wieder einen leckeren Kaffee trinken.
    Fazit: Landliebe hat ordentliche und sehr gut verträgliche Produkte entwickelt, für die sich ein paar Cent mehr wirklich lohnen… und: gibt es eigentlich laktosefreies Eis von Landliebe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.